small castle

Hotel- und Resort-Consulting

Sanierung

Marketing

Team

PR-Beratung und -Services

Aktuelles Zurück

GLC GLÜCKSBURG CONSULTING AG

Die Mittelstands- und Kommunalexperten

Historie

2014

GLC wächst auf über 200 Mitarbeiter

Logo GLCDie GLC AG beschäftigt im Jahr 2014 einschließlich Tochterunternehmen über 200 Mitarbeiter.

GLC feiert 20-jähriges Jubiläum

Logo GLCDie GLC Glücksburg Consulting AG feiert 2014 ihr 20-jähriges Bestehen!

Edith Seemann wird in den Vorstand der GLC berufen

EdithSeemann_865x350pxDie GLC Glücksburg Consulting AG hat zum 01.01.2014 Frau Edith Seemann in den Vorstand der Hamburger Beratungsgruppe berufen. Damit ist sie die erste Frau im Vorstand der AG. Edith Seemann verantwortet den Geschäftsbereich Tourismus & Marketing.

2013

GLC übernimmt weitere touristische Marketing-Aufträge

Logo LEM_SPRGLC übernimmt das touristische Marketing der Lutherstadt Eisleben und Mansfeld-Lutherstadt sowie der Region Spreewald.

GLC beschäftigt rund 150 Mitarbeiter

Logo GLCAm Hauptsitz Hamburg und in 20 weiteren Niederlassungen in Deutschland und in Riga sind etwa 150 Mitarbeiter für die GLC tätig.

Eröffnung des Torfhaus HARZRESORTs

Torfhaus_HistorieNach einjähriger Bauphase eröffnen die GLC Glücksburg Consulting AG gemeinsam mit der Lüder Gruppe Hildesheim das  Torfhaus HARZRESORT mit 4-Sterne Berg-Hotel und Ferienhäusern mit direktem Blick auf den Brocken.

2011

GLC beschäftigt mehr als 120 Mitarbeiter

Logo GLCAm Hauptsitz Hamburg und in 16 weiteren Niederlassungen in Deutschland und in Riga sind mehr als 120 Mitarbeiter tätig.

Gründung Torfhaus Harzresort GmbH

Torfhaus_HistorieGLC steigt u.a. zusammen mit dem langjährigen Partner Globetrotter Ausrüstung in die Torfhaus Harzresort GmbH ein und entwickelt zusammen mit der Lüder-Gruppe das Torfhaus HARZRESORT.

2010

Übernahme Bad Sachsa & Lutherstadt Wittenberg

LWB BSA Logo+GLC übernimmt zum Jahresbeginn das Destinationsmanagement für Bad Sachsa sowie Lutherstadt Wittenberg (Sachsen-Anhalt).

Martin Kind wird Mitglied im Aufsichtsrat der GLC

Martin KindMartin Kind gründete 1970 das Unternehmen KIND Hörgeräte. Seit 1997 ist er mit kurzer Unterbrechung Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer des Sportvereins Hannover 96, seit 2010  Mitglied des Aufsichtsrates der GLC Glücksburg Consulting AG.

2009

Übernahme Geschäftsbesorgung Tourismusmarketing für Samtgemeinde Oberharz

Oberharz LogoAuf St. Andreasberg folgt die Übernahme von Tourismusmarketing, -service und -vertrieb für die Samtgemeinde Oberharz, im Jahresverlauf die gemeinsame Vermarktung mit St. Andreasberg unter einer Dachmarke.

Entwicklung & Initiierung Akademie für Eneuerbare Energie

Logo_Akademie Erneuerbare EnergienDie von GLC entwickelte und initiierte Akademie für Erneuerbare Energien Lüchow-Dannenberg GmbH nimmt den ersten Masterstudentenjahrgang auf.

2008

Übernahme Geschäftsbesorgung Tourismusmarketing für Sankt Andreasberg (Harz)

wappenSTAGLC übernimmt nach den schleswig-holsteinischen Destinationen Bad Malente-Gremsmühlen, Glücksburg (Ostsee), Schönhagen und Friedrichskoog die Geschäftsbesorgung von Tourismusmarketing, -service und -vertrieb für Sankt Andreasberg (Harz), die erste niedersächsische Urlaubsdestination.

Gründung SB Consulting

logo-sbc_04Die SB Consulting mit Sitz in Mönchengladbach wird als Teil der GLC-Gruppe gegründet. Arbeitsschwerpunkte sind das kaufmännische Interimsmanagement sowie die Sanierungsberatung.

Gründung GLC Baltic in Riga

logo-glc-baltic_04Die GLC Baltic in Riga wird gegründet. Geschäftsführender Gesellschafter der SIA GLC Baltic wird Edgars Pigoznis.

2006

GLC wird Geschäftsbesorger

Logo_Landkreis_Lüchow-DannebergGLC übernimmt im Auftrag des Kreises Lüchow-Dannenberg als Geschäftsbesorger die dortige Wirtschaftsförderung.

GLC baut Feriendorf

priwall-strandDer erste Bauabschnitt des Feriendorfs Priwall-Strand, ein Gemein-schaftsprojekt der Planet-Haus GmbH und GLC, wird fertiggestellt; 5 weitere Abschnitte und der Ausbau auf 135 Häuser folgen.

2004

Umbenennung in GLC Glücksburg Consulting Group

Logo GLCUmbenennung in GLC Glücksburg Consulting Group, die Tochterunternehmen Grieger Mallison Consult und Comm‘on werden auf die GLC Glücksburg Consulting AG verschmolzen und als Geschäftsfelder „Unternehmens- und Kommunalberatung“ sowie „Kommunikationsberatung“ weiter geführt.

GLC setzt “Glücksburger Modell” erstmalig ein

MAL-GBGBad Malente-Gremsmühlen und Glücksburg (Ostsee) werden die ersten kommunalen Kurverwaltungen, die GLC als externer Geschäftsbesorger nach dem so genannten „Glücksburger Modell“ betreibt.

2003

GLC zieht nach Hamburg

Der Hauptsitz wird von Glücksburg nach Hamburg (Ottensen) in das Bülowhaus verlagert, Neue Adresse: Bülowstraße 9, 22763 Hamburg.

2001

Übernahme der Grieger Mallison Consult

Bernd RomeikeÜbernahme der Grieger Mallison Consult (Partner der ECOVIS Europe AG), Rostock, und Ernennung von Prof. Dr. Bernd Romeike zum Geschäftsführer.

2000

Neuer Geschäftsfüher

Joachim GutmannJoachim Gutmann, damals Leiter Unternehmenskommunikation Kienbaum Consultants International, stößt als Geschäftsführer der neu gegründeten Kommunikationstochter Comm‘on Gesellschaft für Kommunikations- und Medienberatung mbH in Köln dazu.

1994

Gründung

Logo GLCGründung durch Prinz Christoph zu Schleswig-Holstein und Martin Weigel als Glücksburger Konzepte Gesellschaft für umsetzungsorientierte Beratung mbH.