Tourist-Informationen Oberharz bekommen neue Leitung

Katharina Dundler unterstützt das Team der GLC Glücksburg Consulting AG im Oberharz seit dem 12.10.2020 als Leitung der Oberharzer Tourist-Informationen

Frau Dundler (links) wird durch Frau Beimel (rechts) am Standort Altenau begrüßt

Die 30-jährige Katharina Dundler übernimmt ab sofort die Leitungsfunktion der Tourist-Informationen Oberharz im Namen der GLC Glücksburg Consulting AG. Die Harzerin zieht es nach Auslandsaufenthalt und Arbeit in der Lüneburger Heide nun wieder zurück in die Heimat. „Ich freue mich auf diese tolle Herausforderung und die vielen spannenden Projekte, die wir gemeinsam mit zahlreichen Partnern planen und umsetzen dürfen“, sagt Dundler.

Katharina Dundler hat in Göttingen und Antwerpen ihr Studium in Volkswirtschaftslehre (VWL) absolviert. Sie sammelte bereits branchenbezogene Arbeitserfahrung im Südharz in Tourismus- und Veranstaltungsmarketing, Organisations- und Konzepterstellung sowie Netzwerkarbeit. Im Anschluss war sie als Stadtmanagerin in Uelzen in der Lüneburger Heide aktiv und dort vor allem mit Netzwerkarbeit, Veranstaltungsorganisation, Innenstadt- und Ladenflächenmanagement sowie Gästebetreuung betraut. Nach zwei Jahren in der Lüneburger Heide zieht es Dundler jetzt in den Oberharz. Ihre künftigen Arbeitsschwerpunkte im Oberharz liegen darin, Projekte und Veranstaltungen umzusetzen, gemeinsam mit Akteuren vor Ort Angebote und Produkte zu entwickeln, das Netzwerk im touristischen Bereich zu stärken und auszubauen sowie die Tourist-Informationen der Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld mit den Ortschaften Altenau-Schulenberg und Wildemann sowie den Ortsteilen Buntenbock und Clausthal-Zellerfeld zu koordinieren.

„Vor Ort eine persönliche Ansprechpartnerin für alle Oberharzer Tourist-Informationen zu haben, kann langfristig eine erfolgreiche und kooperative Zusammenarbeit bewirken. Ich freue mich, Frau Dundler am Standort Altenau begrüßen zu dürfen“, sagt Bettina Beimel, Geschäftsführerin der Kurbetriebsgesellschaft „DIE OBERHARZER“ und Auftraggeberin der GLC Glücksburg Consulting AG.

Frau Dundler hat ihren festen Arbeitsplatz in der Tourist-Information in Altenau und wird rotierend in den anderen Tourist-Informationen ihr Team unterstützen. Sie ist unter der direkten Telefonnummer 05328-80222 oder per E-Mail an kdundler@oberharz.de zu erreichen. Gern steht sie Partnern und Leistungsträgern jederzeit auch für persönliche Termine zur Verfügung.

Kontakt:
Tourist-Informationen Oberharz
Katharina Dundler
Hüttenstraße 9
38707 Altenau
Tel.: +49 (0) 5328 802-22
info@oberharz.de
www.oberharz.de

Foto: Tourist-Information Altenau