Zum Hauptinhalt springen

Nordsee Natur Ressort Cuxhaven

Header Schloss Glücksburg
Neues Projekt GLC Tourismus Ressort

GLC beteiligt sich an Tourismus Großprojekt in Sahlenburg auf ehemaligem Klinik-Gelände

Unter dem Titel „ Nordsee Natur Ressort Cuxhaven“ will die GLC Glücksburg Consulting AG zusammen mit der Grundstückentwicklungsgesellschaft NGEG mbH und der Planet Gruppe ein naturnahes touristisches Gesamtkonzept umsetzen.

Auf dem ehemaligen Klinik-Areal in Sahlenburg sollen überwiegend in Holz- und Holzmodulbauweise 93 Ferienhäuser mit begrünten Dächern, 78 Ferienwohnungen sowie ein Hotel mit 130 Zimmern und verschiedenen Service-Funktionen für das gesamte Resort entstehen. Dabei werden die Investoren und Bauverantwortlichen die Einmaligkeit und naturgegebene Schönheit des Areals der Nordsee-Klinik nutzen und bestehende wichtige Gebäude erhalten und in das Gesamtkonzept mit einbeziehen. Zum Beispiel soll das Mathilde-Emden-Haus renoviert werden und als Ort für Gesundheits- und Wellness-Angebote für Resortgäste und Einwohner vorhalten. Auch soll das Ressort so gut wie autofrei bleiben und durch eine Tiefgarage unter dem neuen Hotel damit unterstützt werden.

In Kürze werden die Pläne des geplanten Projektes der Bevölkerung und allen Interessierten vorgestellt.
Nach Unterzeichnung des Kaufvertrages geht es dann an die Erstellung des Bauplans und Ende 2023 hoffen alle Beteiligten mit dem Baustart sowie Fertigstellung zur Saison 2025/2026.

Artikel in den Cuxhavener Nachrichten

Artikel im Elbe-Weser Kurier