Zum Hauptinhalt springen

FRIEDRICHSKOOG AN DER NORDSEE

Friedrichskoog (c) DT Photocompany

Destinationsmanagement

GLC übernahm im Jahr 2005 erstmalig den Tourismusbetrieb und das touristische Marketing der Gemeinde Friedrichskoog. Das Nordseeheilbad hatte zuvor stagnierende Gästezahlen verzeichnet. GLC gelang es in enger Kooperation mit der Gemeinde, den Tourismusbetrieb und das touristische Marketing neu aufzustellen und positive Impulse zu setzen. In 2018 wurde GLC für weitere 10 Jahre als touristischer Geschäftsbesorger beauftragt.

Herausforderungen

Das Nordseeheilbad Friedrichskoog verzeichnete Anfang 2005 eine stagnierenden touristische Entwicklung.

Der kommunale Tourismus-Service verfügte über veraltete technische Infrastrukturen, ein Tourismus- und Marketingkonzept mit Positionierung sowie Zielgruppen- und Angebotsdefinition existierte nicht. Der Außenauftritt Friedrichskoogs entsprach nicht den Anforderungen der Gäste, dem Fischereihafen des Ortes drohte die Schließung.

Lösungen

Nach gewonnener EU-Ausschreibung übernahm GLC erstmalig in 2005 den Tourismusbetrieb und das touristische Marketing der Gemeinde und investierte zunächst in die neue technische Ausstattung und die Implementierung eines Online-Buchungssystems.

Der Außenauftritt und der Webauftritt www.friedrichskoog.de wurden auf Basis eines Tourismus- und Marketingkonzeptes der GLC entwickelt und implementiert, die Zahl der für die Vermittlung vertraglich gebundenen Vermieter wurde deutlich erhöht.

GLC entwickelte neue touristische Produkte, neue Veranstaltungsformate und Qualitätsoffensiven für die Vermieter. Im Zuge der Neubeauftragungen implementierte GLC in den Folgejahren das Online-Kurabgabensystem für die Gemeinde, übernahm die Strandbewirtschaftung mit bis zu 180 Strandkörben, die Strandbewachung sowie den Betrieb der neuen Ferienhausanlage in Friedrichskoog-Spitze. Desweiteren wirkte GLC an der Neukonzeption des Hafengebietes und der Realisierung der größten Indoor-Spielehalle in Form eines Wals in Friedrichskoog mit.

Seit 2018 ist GLC für weitere 10 Jahre als touristischer Geschäftsbesorger in Friedrichskoog beauftragt.

Avatar-Bild

Dörte Kebbel
Teamleitung Friedrichskoog
+49 (4854) 21901 15
doerte.kebbel@friedrichskoog.de

SCHWERPUNKTE:
  • TOURISMUSMANAGEMENT
  • REGIONALMANAGEMENT
Anne Sieg

Anne Kristin Sieg
Destinationsmanagement, Marketing & Vertrieb
+49 (40) 854006 23
asieg@glc-group.com

SCHWERPUNKTE:
  • DESTINATIONSMANAGEMENT
  • VERTRIEB UND MARKETING