Zum Hauptinhalt springen

SCHÖNHAGEN AN DER OSTSEE

Schönhagen an der Ostsee (c) Anne Sieg

Destinationsmanagement, Gästebeitragsmanagement und DLRG-Strandbewachung

Trotz (oder gerade wegen) der Nähe zum bekannten Urlaubsort Damp verfügte das Ostseebad Schönhagen im Jahr 2005 über wenig touristische Marketing- und Vertriebsstruktur, das hat sich im letzten Jahrzehnt grundlegend geändert. GLC führte in Schönhagen als einem der ersten Orte in Schleswig-Holstein ein Online-Buchungssystem ein und hat auch an anderen Stellen die touristische Infrastruktur stark modernisiert.

Herausforderungen

Anfang 2005 verfügte das Ostseebad Schönhagen nahe Damp in Schleswig-Holstein über wenig touristische Marketing- und Vertriebsstruktur und nur eine geringe Vermieteranzahl, die mit der örtlichen Tourist-Information zusammenarbeiteten. Während die Kosten des kommunalen Tourismusbetriebes stiegen, sanken die Kurabgabeeinnahmen aufgrund rückläufiger Gäste- und Anbieterzahlen.

Lösungen

GLC führte in Schönhagen als einem der ersten Orte in Schleswig-Holstein ein Online-Buchungssystem ein, entwickelte einen neuen touristischen Außenauftritt und den Webauftritt www.schoenhagen-ostsee.de und schloss Vermittlungsverträge mit den örtlichen Vermietern.

In 2006 unterstützte GLC die Gemeinde in der Einführung eines Online-Kurabgabensystems und übernahm die Kurabgabenadministration. Des Weiteren übernahm GLC die Aufgabe der Strandbewachung und Koordination der DLRG-Einsätze. Außerdem unterstützte GLC die Gemeinde in der Entwicklung eines neuen Luxusferienhausgebietes und der Realisierung eines neuen DLRG-Gebäudes.

Ansprechpartner

Avatar-Bild

Nicole Brüggen
Teamleitung Schönhagen
+49 (4644) 70910 11
nicole.brueggen@schoenhagen-ostsee.de

SCHWERPUNKTE:
  • TOURISMUSMANAGEMENT
  • REGIONALMANAGEMENT
Anne Sieg

Anne Kristin Sieg
Destinationsmanagement, Marketing & Vertrieb
+49 (40) 854006 23
asieg@glc-group.com

SCHWERPUNKTE:
  • DESTINATIONSMANAGEMENT
  • VERTRIEB UND MARKETING